Tennis

Immer mehr Kids  der Sportmittelschule Bad Kreuzen interessierten sich in den letzten Jahren für Tennis. Daher hätte sich ein Schulteam bereits im Jahr 2020 für den Wilson Schulcup angemeldet. Leider konnte der Bewerb coronabedingt 2020 und 2021 nicht stattfinden.
Heuer sollte es allerdings so weit sein und der Bewerb wird plangemäß über die Bühne gehen. Insgesamt 13 Kids der Sportmittelschule Bad Kreuzen, 11 Burschen und 2 Mädchen wurden von Coach Matthias Froschauer, gereiht nach ihren aktuellen ITN-Werten, für den Bewerb genannt.

Bei den Matches der schulinternen Jedermannsrangliste (SMS Bad Kreuzen Let`s Match) sind die jungen Tennistalente mit großer Motivation und Begeisterung dabei.

Durch die Kooperation der Sportmittelschule Bad Kreuzen mit der Gemeinde Bad Kreuzen und der Union Bad Kreuzen (Sektion Tennis), darf die Sportmittelschule die Tennishalle und die Sandplätze im Freien kostenlos benutzen.